Gehts jetzt nach Hause?

Die ersten beiden 8 Stunden Tage mit Yuna bei der Arbeit sind rum, der Alltag hat uns wieder ;D

 

Meine Kollegen sind so vernarrt, dass man sie manchmal etwas bremsen muss *Alle wollen mich immer knuffeln* denn wenn die kleine Miezemaus ihr schläfchen in der Box hält sollte sie ihre Ruhe auch genießen können. Ausserhalb liebt sie die Schmuseeinheiten und rennt auch gern mal jemand anderem hinterher der nicht ständig "Nein" sagt wie Frauchen.

 

Meetings macht Yuna schon ganz gut mit *Gähhhhn wie langweilig kann man denn noch sein - eine ganze Stunde nur Reeeden reeeden reeeden* und erträgt das angeleint sein. Immerhin muss sie noch erst lernen sich nicht zu weit von mir zu entfernen.

Was Yuna aber wirklich gerne mag ist *NACH HAUSE KOMMEN*. Sie rennt freudig durch die Räume, schnappt sich eines ihrer Spielzeuge und freut sich ihres Lebens bis sie glücklich irgendwo liegen bleibt und einschläft.

xD Foto No. 5 ist ider Hit. Wie man ein so süßes Gesicht so zerknautschen kann ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0