Sway und Yuna

Ines habe ich über die Aussie Facebook Community kennen gelernt. Von Anfang an fanden wir es sehr schade das wir so weit voneinander getrennt leben. Im Oktober war es dann endlich so weit. Ich besuchte meine Eltern in Aachen und Ines und ich  fanden die Zeit uns am Liplarer See bei Köln zu treffen.

 

Ihr kleine Sway war trotz ihres alters schon fast so groß wie Yuna :D (O-ton "Nee eure Aussies wären mir ja zu klein" xD) und genau so ein Rabauke. Der Weg zum See blieb uns lange verborgen - erst bei Wegfahren sahen wir den richtigen Zugang. In einem kleinen anderen Tümpel konnten sich die beiden aber ausleben. Die Blaubeersträucher wurden dabei leider nicht ausgelassen, Yuna heist jetzt Scarface :D eine 3cm lange Narbe ziert ihre Nase.

 

Nach einer Ruhepause in einem Café durften die beiden Energiebündel noch mal über einen Acker pesen - auf Fotos hatten sie weniger bock :D warum auch wenn man spielen kann.

 

Hier gehts zu Sways Facebook Seite :)

 


Zwei so hübsche Mäuse :) Damals war Yuna noch schneller. Ich hoffe wir können das wiederholen.

Meine kleine Quatschnudel wirkt hier irgendwie etwas überdimensioniert... oder bin ich einfach klein?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0